Bayerischer Wald: Natur pur in der Umgebung von Bodenmais

Neues Walderlebniszentrum Silberberg wird in Bodenmais gebaut

Das neue Walderlebniszentrum der Bayerischen Forstverwaltung führt zukünftig am Silberberg in Bodenmais (kurz WEZ Silberberg) forstliche Bildungsarbeit und Waldpädagogik durch. Die persönlichen Erlebnisse im WEZ Silberberg sollen das Interesse am Wald und an der Waldbewirtschaftung wecken.

Einheimischen, Tagesbesuchern und Urlaubern des Bayerischen Waldes zeigt das Walderlebniszentrum Silberberg Bodenmais die vielfältigen Leistungen, die Waldbesitzer/-innen mit der Bewirtschaftung ihrer Wälder erbringen.

Walderlebniszentrum Silberberg Bodenmais zeigt Tradition der Waldarbeit

Durch die jahrhundertelange Tradition der Waldarbeit im Bayerischen Wald und die damit verbundene Kompetenz in der nachhaltigen Bewirtschaftung und Entwicklung seiner Bergmischwälder ist der Standort Bodenmais ideal für diese Aufgabe.
Die Besucher des WEZ Bodenmais sollen Wald, Forstwirtschaft und Holz kennen und schätzen lernen. Man lernt dort schnell wie viel Arbeit mit Pflege, dem Erhalt der Wälder und mit der Holzproduktion in den Wäldern verbunden ist.

Nach dem Motto “Mit der Natur Wirtschaften” zeigt des WEZ Silberberg eine moderne und auch in Zukunft erfolgreiche Waldbewirtschaftung. Über diese nachhaltige Waldnutzung informiert das WEZ Bodenmais und möchte die Besucher als Unterstützer dieser Bewirtschaftung gewinnen.

Waldpädagogik im WEZ Silberberg

Die Funktionsräume des Walderlebniszentrum Silberberg dienen dann als Stützpunkt für waldpädagogische Maßnahmen, die im Wald im Umfeld des WEZ stattfinden und von Waldpädagogen und Förstern durchgeführt werden.
In den Ausstellungsräumen können sich die Besucher interaktiv die Themen Holz und Bergmischwald selbst erschließen. Das WEZ Silberberg ist insbesondere für Schulen und Jugendlichen gedacht, aber auch für die ganze Familie von den Enkeln bis zu Oma und Opa.

Der waldpädagogische Schwerpunkt des WEZ Silberberg mit dem Motto “erleben – verstehen – gestalten” ist ein weiteres wichtiges Element neben den bestehenden Umweltbildungseinrichtungen in der Region. Dazu zählen der Naturpark Bayerischer Wald mit seinen Umweltbildungsstationen, seinen Artenschutzprogrammen und Landschaftspflegemaßnahmen sowie der Nationalpark Bayerischer Wald, der älteste Nationalpark Deutschlands, mit dem Prinzip “Natur, Natur sein lassen”.

Standort Walderlebniszentrum Bodenmais

Der Standort des geplanten WEZ Silberberg wird sowohl von der Bahnhaltestelle Böhmhof mit öffentlichem Verkehr als auch über die Zufahrt zur Silberbergbahn mit Individualverkehr in jeweils kurzer Fußstrecke auf bestehenden Wegen erreichbar sein.

Eröffnungstermin:

Der Eröffnungstermin des Walderlebniszentrums Silberberg in Bodenmais ist noch nicht bekannt.

Walderlebniszentrum Silberberg Bodenmais und JOSKA Glasparadies Bodenmais

Ein wunderschöner Ausflug mit Walderlebnis und Glaserlebnis für die ganze Familie ist die Kombination aus Walderlebniszentrum Silberberg Bodenmais und JOSKA Glasparadies in Bodenmais:

Die prägenden Materialien des Bayerischen Waldes mit Glas, Natur, Holz und Wald an einem Tag kennen lernen bei einem Ausflug nach Bodenmais.

Die JOSKA Eislandschaft: Das JOSKA Fotomotiv im Winter mit Eisprinzessin, Pinguinen und Eisbären

Das Weihnachtsparadies in Bodenmais: Vorweihnachtliche Dekorationen im JOSKA Weihnachtsland in Bodenmais. Ein Besuch lohnt sich…

Besuchen Sie unseren Online-Shop mit einer großen Auswahl an Gläsern, Wohndeko, Gartendeko, Leuchten, Pokalen und Geschenken

schließen ✖