BR Winterstar

Magdalena Neuner mit dem BR Winterstar 2012
Magdalena Neuner und Markus Othmer mit dem BR Winterstar 2012 Magdalena Neuner mit dem BR Winterstar 2012

Goldener BR Winterstar 2012 für Magdalena Neuner

Zum Saisonfinale ehrt der Bayerische Rundfunk mit dem BR Winterstar die besten Wintersportler der Saison. Diesmal kam die Livesendung aus Erding. Zum Ende der Wintersportsaison wurde noch einmal gefeiert und die Wintersportler des Jahres geehrt. Magdalena Neuner, Felix Loch, Franziska Preuß, Norbert Loch und die deutschen Eisstockschützen sind die “WinterStars 2012”.

Biathlon-Star Magdalena Neuner kam direkt vom Weltcup-Finale in Chanty-Mansijsk zur Ehrung der WinterStars 2012 in die Livesendung des Bayerischen Fernsehens vom Schrannenplatz in Erding. Die diesjährige Gesamtweltcupsiegerin und Weltmeisterin in Ruhpolding holte sich den dritte JOSKA Pokale in nur 10 Tagen. Als besondere Ehrung erhielt sie den BR Winterstar Pokal mit goldenem Schneekristall als beste Sportlerin.

Die weiteren erfolgreichen Sportler/innen waren Rennrodler Felix Loch (Sportler), die deutschen Eisschützen (Mannschaften) und Norbert Loch (Trainer) und Franziska Preuß (Perspektive) aus.

Die Jury setzte sich aus den Wintersport-Legenden Georg Hackl, Rosi Mittermaier, Markus Wasmeier, Peter Schlickenrieder, Hans Zach und Verena Bentele zusammen, Alle WinterStar-Legenden waren bei Vorstellung der Gewinner dabei. Bei der Sendung führte Moderator Markus Othmer durch das Programm.

Die Gewinner des BR Winterstar 2011

Winterstars 2011

Die BR Winterstars freuen sich über die Auszeichnung mit Pokalen aus der JOSKA Glashütte:

das Bobteam um Pilot Manuel Machata, Biathletin Magdalena Neuner, Behindertensportlerin Anna Schaffelhuber, das Organisationsteam der Alpinen Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen um OK-Chef Peter Fischer und Kombinierer Johannes Rydzek (v.l.) sind die “WinterStars” 2011. In einer Saison mit zahlreichen Weltmeisterschaften, von denen drei in Bayern stattfanden, konnten viele bayerische Athleten große Erfolge feiern. Eine Jury aus bekannten Wintersportlen wählte die BR Winterstars.

Pokale im Online-Shop

Biathletin Magdalena Neuner Behindertensportlerin Anna Schaffelhuber Kombinierer Johannes Rydzek das Bobteam um Pilot Manuel Machata
BR Winterstar von JOSKA Bodenmais

BR Winterstar 2009

Fernsehsendung mit Gerd Rubenbauer Live aus der JOSKA Waldglashütte

Lange wurde abgestimmt, ausgezählt und gerechnet – nun stehen die Gewinner des Winterstar 2009, dem Publikumspreis des Bayerischen Fernsehens für die besten bayerischen Wintersportler der Saison, fest

Bei den Damen lieferten sich Kati Wilhelm und Maria Riesch lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen bei den Stimmen, am Ende hatte Maria Riesch mit ihrer WM-Goldmedaille und vier Weltcup-Siegen im Slalom knapp die Nase vorn. Bei den Herren setzte sich Tobias Angerer mit seiner tollen Weltcup-Saison gegen den behinderten Alpin-Skifahrer Gerd Schönfelder durch. Für Tobias Angerer ist es bereits die zweite Winterstar-Trophäe, die er mit nach Hause nehmen darf.

Bester Trainer der Saison wurde Hermann Weinbuch, der knapp vor Ski-alpin-Goldschmied Matthias Berthold landen konnte. Obwohl es in der Nordischen Kombination keine herausragenden bayerischen Athleten gibt, sorgt der Oberbayer Weinbuch als Bundestrainer doch seit Jahren für die Erfolgsmomente in der Nordischen Kombination.

Einen Überraschungssieger gab es in der Kategorie “Beste Mannschaft”: Dort setzten sich die Eisstockschützen des EC Grub gegen die Biathlon-Staffel der Damen durch. Seit Jahren sorgen Spieler des EC Grub für viele Weltmeister-, Europameister und Deutsche Meistertitel in dieser urbayerischen Traditionssportart.

Robert Müller
Der Ehrenpreis beim Winterstar 2009 wurde an den an Krebs erkrankten Eishockey-Torhüter Robert Müller verliehen. Viele Zuschauerzuschriften hatten die Sportredaktion unter anderem dazu bewogen, den Sonderpreis an den gebürtigen Rosenheimer zu vergeben – für sein Leben auf und abseits des Eises.

Pokale BR Winterstar produziert von JOSKA Kristall Der Winterstar in der JOSKA Waldglashütte - Gerd Rubenbauer interviewt Firmenchef Josef Kagerbauer in der Glashütte Winterstar 2008 Maria Riesch mit dem Pokal 'BR Winterstar' - produziert in der JOSKA Glashütte Preisträgerinnen BR Winterstar - Kati Wilhelm, Maria Riesch, Kathrin Hölzl Gerd Rubenbauer moderierte in der JOSKA Waldglashütte die BR Winterstar Sendung Georg Hackl EC Grub gewinnt Mannschafts-Pokal Tobbias Angerer und Maria Riesch Tobbias Angerer BR Winterstar live in der JOSKA Waldglashütte