JOSKA stellt Pokale für Biathlon-Award her

Biathletin des Jahres: Darya Domracheva (BLR)-

Bereits zum zweiten Mal wurden die Pokale des Biathlon-Awards im deutschen Biathlon-Mekka Ruhpolding verliehen.

Eine in der Glashütte von JOSKA Bodenmais neu gestaltete und hochwertige Figur unterstreicht die gewachsene Bedeutung dieses Pokals. JOSKA produziert übrigens auch alle „Kristallkugel“-Pokale für die FIS Weltcups, die Rodel-Weltcups und den IBU Biathlon-Weltcup.

Der Biathlon-Award wird in den Kategorien Biathletin des Jahres, Biathlet des Jahres, Trainer des Jahres und Newcomer des Jahres verliehen. Außerdem wurden die Preisträger des Medien-Awards, des Ehren-Awards, sowie erstmalig eines Fairplay-Awards, bekanntgegeben. Alle Preisträger waren an diesem Abend persönlich anwesend.

Die Vergabe des Biathlon-Awards fand mit vielen Prominenten im festlich geschmückten Kurhaus von Ruhpolding statt. Es war ein Hauch von Hollywood zu spüren, denn die Bekanntgabe der Gewinner der edlen Pokale, die von den Trainern gewählt wurden, erfolgte erst im Laufe des GALA-Abends. Wie letztes Jahr moderierte der Eurosport-Kommentator Sigi Heinrich die Veranstaltung im Kurhaus.

Pokale im Online-Shop

Fair Play: Simone Biondini (ITA) Biathlet des Jahres: Emil Hegle Svendsen (NOR) Ehren Award: Volker Schmid Medien Award: Jerry Kokesh Newcomer des Jahres: Martin Fourcade (FRA) Trainer des Jahres: Stéphane Bouthiaux (FRA) Fan Award: Tomasz Sikora (POL) Biathletin des Jahres: Darya Domracheva (BLR)-