Vorschläge für 2- bis 3-Tagesprogramme mit Übernachtung

Sehen Sie hier einige Beispiele für eine Reise nach Bodenmais, Bayerischer Wald. Weitere Ausflugsziele stellen wir ebenfalls vor, damit Sie Ihre Reise nach Ihren persönlichen Wünschen gestalten können.

3-Tages-Programm Natur pur

3-Tages-Programm Natur pur

1. Tag
Anreise ins Hotel nach Bodenmais oder Umgebung
Mittagessen im Hotel oder in einem gemütlichen Restaurant

Silberberg mit Bergwerksbesichtigung
Die Bergbahn bringt Sie sicher und bequem im überdachten Sessellift zum Bergwerk. Erleben Sie die faszinierende Welt unter Tage. Durch den über 600m langen “Barbarastollen” führt Sie der Weg tief in das Innere des Silberberges

Abendessen im Hotel oder einem Restaurant Ihrer Wahl mit Live-Musik

2. Tag
Ankunft im JOSKA Glasparadies in Bodenmais

Begrüßung und Führung durch das Glasparadies, Gästeglasblasen, Besichtigung der Werkstätten, Besuch der JOSKA Verkaufsausstellung, Mittagessen mit bayerischen Spezialitäten im Restaurant oder im König Ludwig Biergarten

Großer Arber
Der Große Arber ist mit seinen 1456 Metern Höhe der höchste Berg des Bayerischen Waldes. Mit der Gondelbahn sind Sie in 4 Minuten an der Bergstation, um von dort auf einem bequemen Weg zum Gipfel aufzusteigen.

Abendessen im Hotel oder einem Restaurant Ihrer Wahl

3. Tag
Nationalpark Bayerischer Wald
Baumwipfelpfad in Neuschönau

8 bis 25 Meter über dem Waldboden in unberührter Natur spazieren gehen und einzigartige Perspektiven erleben – dies ermöglicht Ihnen der neue Baumwipfelpfad in Neuschönau – Nationalpark Bayerischer Wald

3-Tages-Programm Gaumenfreuden

3-Tages-Programm Gaumenfreuden

1. Tag
Anreise ins Hotel oder direkt zum

Hirschpark Buchet
Der Wildberghof Buchet mit Hirschpark, Direktvermarktung im gut sortiertem Hofladen und Gold prämiertem Gasthof.

2. Tag
Ankunft im JOSKA Glasparadies in Bodenmais

Begrüßung und Führung durch das Glasparadies, Gästeglasblasen, Besichtigung der Werkstätten, Besuch der JOSKA Verkaufsausstellung, Mittagessen mit bayerischen Spezialitäten im Restaurant oder im König Ludwig Biergarten

Bärwurz Penninger
In der “Gläsernen Destille” probieren Sie kostenlose verschiedene Likör, gehen durch die Ausstellung und das Museum zur Geschichte der Schnaps-Herstellung.

3. Tag
Haus zur Wildnis

Das Haus zur Wildnis informiert seine Gäste über die Nationalparke Bayerischer Wald und Šumava. Der Fußweg zum „Haus zur Wildnis“ führt durch ein Tier-Freigelände, im Besucherzentrum erwarten den Besucher verschiedene Ausstellungen, ein großes 3D-Kino sowie die biozertifizierte Nationalpark-Gastronomie. Regional, fair und ökologisch präsentiert sich die Gastronomie im Haus zur Wildnis.

Angebote für Übernachtungen in Hotels oder Pensionen buchen Sie direkt unter www.bodenmais.de oder bei weiteren Anbietern